Manifestations

Deine unbekannten Nachbarn – Das Volk der Jenischen und die Sinti

Eine Ausstellung der Radgenossenschaft über Leben und Kultur derer, die auch Fecker, Korber, Fahrende oder «Zigeuner» genannt werden.

Verdingung in der Schweiz

Keystone und das Polit-Forum Käfigturm zeigen in der Ausstellung «Verdingkinder, Portraits von Peter Klaunzer» intime Nahaufnahmen und Biografien ehemaliger Pflege- und Verdingkinder.

«Versorgt, verwahrt, verdingt»

Die Zuger Veranstaltungsreihe First-Friday beginnt dieses Jahr mit dem tragischen Thema der Verdingkinder.

Kinopremiere von «Unerhört Jenisch»

Heute läuft der Film «Unerhört Jenisch» in diversen Kinos in der Schweiz an.

Stefan Eicher entdeckt seine Bündner Wurzeln

Im neuen Dokumentarfilm «Unerhört jenisch» gehen Stephan Eicher und sein Bruder Erich ihrer Herkunft nach. Sie liegt bei den Familien Waser, Moser und Kollegger in Obervaz.

Im Zeichen der «Anderen»

Die Solothurner Filmtage widmen sich 2017 der Faszination des Fremden. Bei den Berner Premieren «Usgrächnet Gähwilers» und «Unerhört jenisch» ist das Fremde allerdings nicht weit von zu Hause.

«Heimat ist überall dort, wo mein Wohnwagen steht»

Das Stapferhaus Lenzburg fragt die Bevölkerung nach ihren Heimatgefühlen. An einem Ort, der ständig in Bewegung ist, an dem die Zeit aber auch einmal still steht: auf dem Riesenrad.

Verdingkinder, Portraits von Peter Klaunzer – Eine Fotoausstellung

Der Keystone-Fotograf Peter Klaunzer hat in den vergangenen eineinhalb Jahren 25 ehemalige Heim- und Verdingkinder portraitiert.

Schweizer Kinostart von «Nebel im August»

Die wahre Geschichte des jenischen Jungen Ernst Lossa, der in den letzten Tagen des Krieges in die Mühlen der nationalsozialistischen Rassenideologie gerät.

Tag der offenen Tür in Buech

Die Sinti und Jenischen auf dem Standplatz Buech im Westen von Bern organisieren erstmals einen Tag der offenen Tür. Dieser findet am Sonntag, 30. Oktober 2016 statt.

Pages

RSS-Feed Souscrire à RSS - Manifestations

© 2012 Fondation Assurer l’avenir des gens du voyage suisses // Infos éditeur